Sie befinden sich auf: Turnen > Willkommen

Termine 2019

Abteilungsversammlung Turnabteilung 2019

Am Freitag, den 22.03.2019 hat die Hauptversammlung der Turnabteilung vor 35 Anwesenden im Schießhaus stattgefunden.

Am Anfang berichtete der Abteilungsleiter Frank d’Argent über das vergangene Jahr.

Beim AGAV Schließen nahmen 5  Mannschaften der Turnabteilung teil. Dabei holten die Fit-Mix-Damen einen 3. Platz, die Jedermänner I ebenfalls einen dritten Platz, dicht gefolgt von der Fit ins Weekendgruppe auf Platz 4, sowie den Turnern auf Platz 6 und der zweiten Mannschaft der Jedermänner auf Platz 13.

Im Erwachsenenbereich wurden während des Jahres zahlreiche Unternehmungen und Wanderungen durchgeführt. Die Angebote waren trotz des sehr heißen Sommers sehr gut besucht. Darunter waren gemeinsame Spaziergänge, der Besuch des Zwiebelfests, der Bergtour der Freitagsturner zur Schesaplana und das lange Wanderwochenende der Jedermänner zum Hochgrat, Widdersteinhütte und zur Hörnergruppe.

Das Plätzlesfescht der Turnabteilung auf dem Sportplatz am Schießhaus am letzten Wochenende der Sommerferien war dieses Jahr sehr gut besucht. Die Bänke waren alle besetzt und gegen später waren das beheizte Zelt mit Musik von den Midnightsingers und die Feuerschale sehr beliebt.

Die TVA-Familiade, bei der ganze Familien teilnehmen können, fand am Tag der Deutschen Einheit zum zweiten Mal statt und war ein voller Erfolg.

Der Ressortleiter Wettkampfsport berichtete anschließend über die Ergebnisse der Sportveranstaltungen. Aus dem Jugendbereich sind im letzten Berichtsjahr einige Höhepunkte hervorzuheben. So konnten beim Hallenturnfest beim Geräte-4-Kampf einige gute und teils sehr gute Ergebnisse im Alter von 6-14 Jahren und in der Mannschaft erturnt werden.

Beim letztjährigen Landesturnfest in Weinheim nahmen 9 Teilnehmer aus der Turnabteilung teil. Im turnerischen Bereich nahmen 20-50 Jährige am Landesturnfest im Wahl-4-Kampf, beim Indiaca und als gemeinsame Mannschaft mit dem TV Zell beim Besonderen Wettkampf (Rudern, Schwimmen, Laufen) teil.

Danach stellte Andreas Kucher als Ressortleiter Jugend seine Themen vor. Die Mitgliederzahl im Alter von 0 – 14 Jahren ist erfreulicherweise um 23 Kinder angestiegen. Gründe  dafür waren das sehr attraktives Angebot im Spielenden Turnen und der Tanzgruppen, als auch der Inhalt der bestehenden Gruppen im leistungsorientierten Bereich des Turnens. Seit September gibt es zudem eine neue Aufbaustufe Geräteturnen Mädchen im Alter von 5 ½ - 8 Jahren durch unsere Trainerin Katrin Schuster.

Anschließend berichteten die unterschiedlichen Trainer über ihre Gruppen.

Im Erwachsenenbereich erfolgte weitestgehend der regelmäßige Sportbetrieb. Dabei organisieren sich die Gruppen bezüglich der Trainingsinhalte und der geselligen Veranstaltungen weitestgehend selbst. Zusätzlich werden  Wanderungen, der Besuch verschiedener Festle und Ausflüge zu Fuß oder Rad organsiert. Auch auf die Unterstützung der Jedermänner und der Senioren bei Auf- und Abbau als auch bei anderen Einsätzen war stets Verlass. Es wurde auch das „Nachwuchsproblem im Seniorenbereich“ angesprochen.

Alle  Altbacher sind gerne eingeladen bei einer unseren Gruppen mitzumachen.

Danach wurden die Wahlen durchgeführt. Der langjährige Abteilungsleiter  Frank d’Argent stand dieses Jahr aus beruflichen Gründen nicht mehr zur Wahl und so wurde der seitherige stellvertretende Abteilungsleiter Gerhard Barth zum neuen Abteilungsleiter gewählt.


Frank d'Argent übergibt die Abteilungsführung symbolisch an Gerhard Barth

Ebenso hat bei der Abteilungsversammlung ein Wechsel in der Ressortleitung Jugend stattgefunden. Andreas Kucher begleitete das Amt seit nunmehr über 30 Jahren und stand nun nicht mehr zur Wahl. Für Ihn übernahm diese Aufgabe Clara Flörchinger, welche selbst als Übungsleiterin beim Kinderturnen agiert und nun zusammen mit der neuen Abteilungsleitung schon einige Ideen und neue Ansätze für das kommende Jahr verfolgt.

Markus Spindler wurde als Ressortleiter Wettkampfsport wiedergewählt.

Wir danken unserem Frank und unserem Andi an dieser Stelle nochmals für ihre hervorragende Arbeit als Ehrenamtliche in unserer Turnabteilung.


Andreas Kucher: Dank und Anerkennung für 30 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit!

Die neue Abteilungsführung der Turnabteilung setzt sich jetzt aus Gerhard Barth-Abteilungsleiter, Clara Flörchinger-Ressortleiterin Jugend und Markus Spindler-Ressortleiter Wettkampf zusammen.


Die neue Abteilungsführung (v.l.n.r.): Clara Flörchinger (RL Jugend), Gerhard Barth (AL), Markus Spindler (RL Wettkampf)

Bitte unterstützen Sie die einzelnen Gruppen der Turnabteilung durch Ihre eigene Teilnahme, die Ihrer Kinder oder durch Ihre Mithilfe, wo immer Sie können. Vielen Dank!

gez. Gerhard Barth, Abteilungsleiter Turnabteilung TVA